Christian Reith im Amt bestätigt, Matthias Jakob wird Schriftführer, Vorstandsbeirat deutlich verändert

Bei der Jahreshauptversammlung der Freien Wähler am vergangenen Donnerstag Abend standen unter anderem die Wahlen des Vorstandes auf dem Programm. Turnusmäßig sind in den ungeraden Jahren der 2. Vorsitzende sowie die Position des Schriftführers und die zehn Beiräte neu zu besetzen.

Nach einführenden Worten des 1. Vorsitzenden Dominik Beha, in denen er hauptsächlich die vergangene Kommunalwahl reflektierte und den aktiven Mitgliedern in dieser Phase seinen Dank aussprach, wurde Christian Reith im Amt des 2. Vorsitzenden einstimmig bestätigt. Als Schriftführer löst Matthias Jakob ebenso einstimmig die langjährige Schriftführerin Amapola Schneider ab, die den Freien Wählern aber weiterhin als Beirätin zur Seite steht. Die weiteren gewählten Beiräte sind Sebastian Bertsche, Andreas Flöß, Franziska Furtwängler, Ulrike Heggen, Timo Kammerer, Michael Kratt, Tobias Kratt, Thomas Maier sowie Gerhard Vetter. Damit findet zum zweiten Mal ein großer Umbruch innerhalb der Vorstandschaft der Freien Wähler statt.

Mit dem Bericht des Fraktionsvorsitzenden Andreas Flöß zu den tagesaktuellen Themen der VS-Politik endet ein sehr interessanter Abend für die anwesenden Mitglieder.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Keine Events eingetragen