Am Samstag früh starteten 14 Mitglieder des Ortsvereins der Freien Wähler zu ihrer traditionellen Fahrradtour durch die Ortsteile. Bei bestem Fahrradwetter ging es am Morgen in Herzogenweiler los. Über Tannheim, Pfaffenweiler, Rietheim und Marbach ging es dann nach Mühlhausen und hinauf nach Weigheim. Nach der vorletzen Station Weilersbach endete die Tour in Obereschach mit einem gemütlichem Beisammensein bis spät am Abend. Es ist „eine wunderbare Möglichkeit, mit den Ortsvorstehern in Kontakt und ins Gespräch zu kommen“, so der Vorsitzende Dominik Beha. Direkt aus der Quelle konnten die Sorgen und Nöte der Ortsteile wie zum Beispiel die Wohnbebauung, die Verkehrslage, die Kindergartensituation und viele weitere in Erfahrung gebracht und mit ins politische Gepäck genommen werden.
Die Freien Wähler bedanken sich bei allen Beteiligten für die ergiebigen Dialoge sowie die tolle Verpflegung in den Ortschaften und freuen sich schon auf eine weitere Auflage der Tour im nächsten Jahr.

Freie Wähler radeln durch die Ortsteile – von Matthias Jakob


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Keine Events eingetragen