Am Samstagnachmittag trafen sich ein paar Wanderfreunde der Freien Wähler bei strahlendem Sonnenschein beim Kirnacher Bahnhöfle, um von dort zu einer kleinen, aber feinen Wanderung zum Breitbrunnen aufzubrechen. Die 10 Wanderer hatten Glück und durften bei perfektem Wanderwetter die schöne Landschaft und die interessanten Gespräche genießen. Beim urigen Lokal Breitbrunnen erwarteten sie dann weitere Freie Wähler Mitglieder im gemütlichen Biergarten, die sich noch nach verschiedenen Terminen die Zeit genommen hatten, zum gemeinsamen Einkehrschwung herzufahren. Im Laufe des nachmittags fanden sich so ca. 25 Leute ein, die gut gelaunt zusammen das schöne Sommerwetter, das gute Essen und die gelöste Atmosphäre genossen. Unter den Teilnehmern gab es sogar einen, der wirklich die ganze Strecke von Villingen nach Breitbrunnen gewandert war, nämlich unser Herbert Leute, ein Urgestein der Freien Wähler, der dann sogar auch den Heimweg wieder zu Fuß angetreten hat. Die meisten aber bildeten Fahrgemeinschaften und fuhren zusammen zurück nach VS. Ein Paar waren dann noch so unternehmungslustig, dass sie auf das Weinfest der Lions in VS-Villingen gingen und dort noch die eine oder andere Weinprobe machten.

Alle waren sich am Ende des Tages einig, dass dies ein wundervoller und unterhaltsamer Tag war und man solche Unternehmungen als gute Ergänzung zu den politischen Veranstaltungen öfter machen sollte.

k-Wanderung Freie Wähler - 02.08.14 - Uli, Amapola, Sybille, Noby, Joachim etc.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Keine Events eingetragen