04.06.13

Gesamtelternbeiratssitzung in Werkrealschule Deutenberg

 

Der Gesamtelternbeirat hatte die Fraktion und Vorstandschaft eingeladen, an dieser Sitzung mit Vertretern der Verwaltung und dem Bürgermeister Fußhöller als Gäste teilzunehmen. Wir folgten gerne dieser Einladung, denn so konnten wir uns persönlich ein Bild darüber machen, wo den Eltern „der Schuh drückt“ – wo es in den Schulen klemmt.

Bei dem Gespräch der Elternbeiräten mit Herrn Fußhöller kam heraus, dass es noch immer viele bauliche Mängel in den Schulen gibt und die  Sanierungen leider viel zu lange auf sich warten lassen. Die Elternbeiräte hatten sich gut vorbereitet und unterbreiteten den Mitarbeitern der Verwaltung genau ihre Forderungen und zeigten die Mängel an diversen Schulen auf. Immer wieder kam die Enttäuschung der Eltern durch, dass sie von der Stadtverwaltung oft nur vertröstet wurden und sich die Zustände nicht verbesserten.

Nach diversen Diskussionen und durch den Druck der Elternbeiräte sagte Herr Fußhöller und seine Mitarbeiter zu, die aufgeführten Mängel möglichst bald beheben zu lassen.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



Keine Events eingetragen