10.09.11 Fahrradtour durch die Ortsteile VS

Bei strahlendem Sonnenschein fand am Samstag den 10.09.11 die große „Tour de VS“ mit Fahrrädern, E-Bikes, einem Begleitfahrzeug und sogar einem Traktor statt. Gemeinderäte, Vorstandschaft und auch Kreisräte traten gemeinsam in die Pedale, um sich auf ihrer Radtour durch alle Stadtbezirke von VS die aktuellen Probleme und Wünsche der Ortschaftsräte anzuhören. Dank dem Fahrradhändler „Tour VS“ bekamen die fleißigen Radler 9 E-Bikes zu einem Unkostenbeitrag zur Verfügung gestellt. Diese sollten sich auch auf der etwa 50 km langen Strecke bestens bewähren, insbesondere beim Aufstieg nach Weigheim oder vom Staatsbahnhof Trossingen nach Dauchingen und Weilersbach, die mit ihrer Hilfe mühelos bewältigt wurden.

Bei herrlichem Sommerwetter ging die Tour de VS vom Treffpunkt in Herzogenweiler weiter nach Tannheim, Pfaffenweiler, Rietheim, Marbach, Mühlhausen, Weigheim, Weilersbach und Obereschach. Überall wurde die Truppe von den Ortsvorstehern mit vielen Leckereien gastlich empfangen. Beim anschließenden Gespräch berichteten die Ortschaftsräte über ihre Anliegen, Sorgen und Wünsche, die gerade im Hinblick auf die Haushaltsberatungen als wichtige Informationsquellen dienten. Schwerpunktmäßig wurden immer wieder das Fehlen des schnellen Internets, die Freigabe von Bauplätze, die Aufnahme ins ELR Programm (Entwicklung ländlicher Raum) sowie der schlechte Zustand vieler Straßen als Hauptprobleme genannt. Die Ortsvorsteher formulierten die Bitte um mehr Unterstützung durch die Gemeinderäte, was ihnen auch von den teilnehmenden Freien Wählern zugesagt wurde.

Der krönende Abschluss der Tour de VS fand dann beim Käppele-Bur in Obereschach statt, der uns mit einem stärkenden Vesper in Empfang nahm. In gemütlicher Runde ging dann spät abends diese sehr informative und schöne Radtour zu Ende.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Keine Events eingetragen